Langsamer Neustart

Durch die seit 30.5.2020 geltende Corona-Schutzverordnung ist es möglich, mit
einigen Veranstaltungen wieder zu beginnen.

Wieder begonnen haben u.a.: Nähtreff, Kreativtreff und Malschule für Erwachsene.

Unter den geltenden Corona-Schutzverordnungen ist es Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten. Wer das Haus
betritt, trägt sich in die dafür ausgelegten Karteikarten ein (Datum/Uhrzeit, Name, Telefonnummer). Dies hat den Grund, dass im Falle einer möglichen
Infektion die Kontakte zurückverfolgt werden können.

Wir bitten die Interessenten an den regelmäßigen Gruppen, sich telefonisch vorher anzumelden
(0178 86 86 744 oder AB: 0201 45 88 22 46).