Koordination der Veranstaltungen im Forum Billebrinkhöhe:

Magdalene Merkel, Tel. 0178 86 86 744

Bitte beachten Sie auch unsere regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen unter dem Menüpunkt "Regelmäßig"!


 

Aktuelle Lage

Leider müssen wir einstweilen alle ursprünglich vorgesehenen Veranstaltungen absagen.

Wir werden aber in dieser Zeit mit Ihnen in Kontakt bleiben und haben dazu auch schon einige Ideen,
bitte beachten Sie die nachfolgenden Einträge!

Telefonisch sind wir erreichbar
werktags zwischen 13 und 15 Uhr unter 0178 86 86 744.

Bleiben Sie gesund!


 


Basar "to go" – Basartüte zum Abholen oder Bringen lassen

Im Forum Billebrinkhöhe — Inklusive Kultur, Billebrinkhöhe 72 in Bergerhausen, wird es den diesjährigen Frühjahrs-Basar wieder als Basar "to go" geben, und zwar von Sonntag, 18.April 2021, bis Sonntag, 2.Mai 2021 Pfingstmontag, 24. Mai 2021.
Im Schaukasten vor dem Forum und auf Facebook/Instagram (Forum Billebrinkhöhe) wird es Fotos von unserer Ware geben.

Ihr sucht aus, ruft uns Montag – Freitag zwischen 12 und 15 Uhr an unter 0201-45882246, und wir packen Euch Eure Basartüte!
Hinterlasst Euren Namen und Eure Telefonnummer, wir rufen ggf. zurück.
Oder schreibt eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Übergabe erfolgt draußen im Corona-Abstand! Alles nur solange der Vorrat reicht!




Im Rahmen des Basar "to go" findet eine Benefiz-Versteigerung statt:
Der Quilt (siehe Foto) kann zugunsten des Forums Billebrinkhöhe ersteigert werden.
Bieten Sie mit:
Unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können Sie Ihr Gebot abgeben.
Das Mindestgebot liegt bei 150 €.

 

Und hier noch eine kleine Auswahl aus dem großen Basar-Angebot:

     

 

     

 

     

 

   (ohne Inhalt!)


 

Märchen-Café

 

Eigentlich hätte am 2. Mai 2021 wieder das Märchen-Café stattfinden sollen — aber das ist leider noch nicht möglich gewesen.

Stattdessen können Sie hier vier Märchen anhören und herunterladen, die am 1. Mai im Forum Billebrinkhöhe mit der Erzählerin Anke Hella Schulz aufgenommen wurden!

Wegen Umstellung des Webservers sind die Märchen vorübergehend nicht verfügbar!


 

Mit diesem Gruß aus der „Bille“ wünschen wir euch
frohe Ostertage!

Wir freuen uns über diese Möglichkeit, mit euch Kontakt zu halten.
Seid gesund — und wenn nicht, habt gute Pflege!

Natürlich hoffen wir, dass das Haus bald wieder offen sein kann und wir uns begegnen können. Jetzt nehmen wir uns Zeit, nachzudenken und zu besprechen, wie es dann weitergeht.
Wir schreiben Förderanträge - und einiges ist auch schon bewilligt.
Zur Verbesserung der Ausstattung im Haus kommt es durch die Erweiterung der Lüftungsanlage im Köster-Saal und Audio-Video-Übertragungsmöglichkeiten zwischen den Räumen.
Vorhaben mit neuen Ideen und neuem Schwung kommen mit einem Figurentheater und dem Förderprogramm „kultureller Bildung“.
Wir haben Fortbildungen absolviert und über Videokonferenzen mit möglichen Kooperationspartnern verhandelt.

 



Vieles ist in Vorbereitung. Im Vordergrund steht z.Zt. die Vorbereitung der Ausstellung mit Bildern von Heidi Jung, einer vom Downsyndrom geprägten Künstlerin, die hier im Stadtteil lebte.
Bald gibt es eine neue Webseite. Und auch auf Facebook und Instagram ist von der „Bille“ zu hören und zu sehen.

Wer am Forum vorbei kommt: Draußen und durchs große Fenster gibt es viel Buntes und Schönes zu sehen, z.B. die Ausstellung „Weben“ mit wunderschönen Arbeiten von Jung und Alt — Corona-konform zuhause gefertigt — und nun im Forum gezeigt.



Und „Weben“
geht ums Haus herum weiter!



Wir nehmen uns vor, bald ausführlich zu beschreiben, was im Haus geschehen ist und was nach der Öffnung geplant ist.
Heute senden wir euch herzliche Grüße voller Hoffnung und Zuversicht!

Das Team der „Bille“: Erika, Magdalene, Marion, Philipp

Wer Kontakt zu uns aufnehmen möchte:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0201 / 45 88 22 46